Business

Die Bedeutung der Ladungsaufnahme für die Truck Batterie

Die Bedeutung der Ladungsaufnahme für die Truck Batterie

Teilen

Ladungsaufnahme nicht unterschätzen

Die Bedeutung eines guten Kaltstartwertes (CCA) und einer hohen nutzbaren Kapazität (C20)  für die Truck Batterie hat sich herumgesprochen. Die meisten Flottenbetreiber wissen, dass nur Lkw-Batterien mit hohem Kaltstart-Potenzial und ausreichender Kapazität einen zuverlässigen Betrieb des Fuhrparks sicherstellen.

Moderne Hotel-Funktionen verlangen nach Strom

Seit einiger Zeit ist die Batterie im Truck höheren Anforderungen ausgesetzt. In der Vergangenheit wurde sie hauptsächlich zum Starten benötigt und während der Fahrt von der Lichtmaschine aufgeladen. Dieses Bild hat sich in den letzten Jahren deutlich gewandelt. Eine große Anzahl von Einrichtungen, die der Sicherheit, der Umwelt und dem Komfort des Fahrers dienen, tragen zur gestiegenen Belastung der Truck Batterie bei. Hinzu kommt: Die Bindung des Fahrpersonals wird immer wichtiger, denn den Flottenbetreibern fehlen 35.000 Lkw-Fahrer. Einsparungen bei der Ausstattung können sich die Betriebe nicht leisten, wollen sie keine Fahrer an Wettbewerber verlieren. Die vielen elektrischen Verbraucher im Truck wirken sich auf die Anforderungen eines Flottenbetreibers an die Batterie aus. Denn die Truck Batterie ist eine zu wichtige Komponente, um sie zu vernachlässigen.

Aufladezeiten nehmen ab ¬– der Strombedarf nimmt zu

Bei abgestelltem Motor wird die Batterie aufgrund der vielen elektrischen Verbraucher schneller und tiefer entladen. Sie muss also auch entsprechend stärker und häufiger nachgeladen werden. Während der Fahrt wird die Batterie zwar durch die Lichtmaschine geladen, allerdings muss sie sich einen großen Teil des vom Generator gelieferten Stroms mit den elektrischen Verbrauchern teilen. Wenn in einem Truck Licht, Kühlschrank und Radio zu versorgen sind, wird der für das Laden der Batterie verbleibende Strom reduziert.

Viele moderne Trucks sind mit Funktionen ausgestattet, die Treibstoff sparen und die Wirtschaftlichkeit verbessern helfen. Etwa 35 % der Gesamtkosten einer Flotte resultiert aus dem Treibstoffverbrauch. Zur Verbesserung der Treibstoffeffizienz werden Bergabfahrten und Bremsvorgänge zum Aufladen der Batterie genutzt. Dagegen soll der Motor des Fahrzeugs an Steigungen und bei Beschleunigungsvorgängen mit möglichst hohem Wirkungsgrad laufen. Das gelingt mit der Passive Boost genannten Abkopplung der Lichtmaschine. Beim Ausrollen stellt die Sailing Funktion den Motor ab und entkoppelt ihn vom Antriebsstrang. Dies bedeutet nicht nur, dass die zum Aufladen der Batterie zur Verfügung stehende Zeit reduziert wird, sondern auch, dass in diesen Phasen wieder die Batterie alle elektrischen Verbraucher versorgen muss. 

Ladungsaufnahme – kritischer Faktor bei älteren Batterien

Bei älteren Batterien ist die Ladungsaufnahme oftmals gehemmt. Ein wesentlicher Grund für die schleichende Verschlechterung der Ladungsaufnahme ist die Sulfatierung, wodurch die aktive Oberfläche auf den Platten in den Batteriezellen reduziert wird. Die übliche Fahrzeit des LKW reicht somit nicht mehr aus, um eine vollständige Aufladung der Batterie zu gewährleisten. Bei der nächsten Übernachtung des Fahrers soll die Batterie aber wieder ausreichend Energie für Licht, Kühlschrank und Kaffeemaschine bereitstellen. Der vorzeitige Ausfall einer Komfortfunktion wie TV oder Wasserkocher mag nur ärgerlich sein, doch wenn der Truck am nächsten Morgen den Start verweigert, hat dies oft negative Konsequenzen für Terminplanung und Kunden.

Mit VARTA® Truck Batterien auf der sicheren Seite

Die innovativen Features der neuen Generation von VARTA Truck Batterien sind auf die gestiegenen Anforderungen in einem modernen Truck ausgelegt und gewährleisten eine dauerhaft hohe Ladungsaufnahme. Mit der patentierten Powerframe Technologie und der Verwendung von Glasfleece-Separatoren in den VARTA AGM-Batterien ist der Flottenbetreiber bestens auf die gestiegenen elektrischen Anforderungen im Logistik-Alltag eingestellt. In der VARTA EFB-Batterie stellt das patentierte Mixing Element eine hohe Ladungsaufnahme und eine lange Nutzungsdauer sicher.